Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
Logo HGZZ
Dezember 2019

NEWS
LETTER
nr. 002
HOCHSCHULGEBIET
ZÜRICH
ZENTRUM

2207CF0B-E34E-B860-2BBC15E95CDB8282.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anwohnerinnen und Anwohner


Anfang Jahr durften wir Ihnen die beiden hervorragenden Projekte von Christ & Gantenbein für das Universitätsspital und Herzog & de Meuron für die Universität vorstellen. Es blieb 2019 aber nicht bei diesem einen Höhepunkt. Im Juni konnten wir die Einigung mit den Rekurrenten gegen die Gestaltungspläne im Hochschul­gebiet vermelden.


Diverse Erkenntnisse aus den intensiven und konstruktiven Verhandlungen mit den Rekurrenten wurden auch im Weissbuch, unserem gemeinsamen Regelwerk zur Qualitätssicherung, berücksichtigt. Die Verbindlichkeit des Weissbuchs wird zudem weiter erhöht: die 5 Partner Kanton, Stadt, Universitätsspital, Universität und ETH haben soeben einen Vertrag über die kooperative Umsetzung der ersten von drei Entwicklungsachsen verabschiedet. Damit wird im Hochschulgebiet eine gesamtheitliche Planung von Hochbauten und Freiraum umgesetzt. Mit dieser Planung «von Fassade zu Fassade» vermeiden wir, dass ein konzeptloses Stückwerk entsteht.


Den gemeinsamen Gesellschaftsvertrag haben Stadt, Kanton und die drei beteilig­ten Institutionen soeben um weitere zwei Jahre verlängert. Ein weiteres, deutliches Bekenntnis zur gemeinsamen Entwicklung des Wissens­ und Gesundheitsclusters Zürich.


Sie sehen, bei uns ist vieles in Bewegung. Was sich nicht verändert ist unser gemein­sames Ziel: Wir wollen die Lehre, Forschung und medizinische Versorgung im Hochschulgebiet Zürich Zentrum sichern, weiter stärken, miteinander die städte­bauliche Qualität erhöhen und ein lebendiges Hochschulquartier schaffen. Daran arbeiten wir mit Hochdruck weiter.


Ihnen und Ihren Familien wünsche ich besinnliche und frohe Festtage!

Freundliche Grüsse 


Peter E. Bodmer


Vorsitzender Steuerungsausschuss HGZZ



Peter_E_Bodmer

EINIGUNG IM HOCHSCHULGEBIET DANK INTENSIVER UND KONSTRUKTIVER GESPRÄCHE
Im Juni dieses Jahres konnte sehr Erfreuliches vermeldet werden:  Die Rekurrenten gegen die Gestal­tungspläne im Hochschulgebiet Zürich Zentrum (HGZZ), darunter der Verein Zukunft Hochschulgebiet Zürich AGBB, haben sich mit dem Kanton Zürich, dem Universitätsspital Zürich (USZ) und der Universität Zürich (UZH) geeinigt und das Rechtsmittel­verfahren beigelegt.
Mehr erfahren →
5E5C3EB7-0210-162B-990AFD570B86F967.jpg

5E5F0E4E-BCF3-8A86-8F481BB668673FF0.jpg
GESTALTUNGSGRUNDSÄTZE WEITERLEBEN
Im März 2018 verabschiedeten die fünf Projektpartner Stadt und Kanton Zürich, Universitätsspital, Universität sowie ETH Zürich gemeinsam das Weissbuch HGZZ. Darin werden verbindliche Grundsätze und Prinzipien für ein attraktives Hochschulgebiet festgehalten. Im Rahmen einer Fachveranstaltung im Oktober 2019 stand das Weissbuch auf dem Prüfstand.
Mehr erfahren →

BEREIT FÜR DEN «CAMPUS MITTE1»
Zurzeit konkretisiert das Universitäts­spital Zürich (USZ) das von den Architekten Christ & Gantenbein entworfene Neubauprojekt und schafft Platz für die Bauarbeiten vor Ort. Das Spital ist gut vorbereitet für die Umsetzung der ersten Bauetappe – auch dank des neuen Gebäudes SUED2.
Mehr erfahren →
5E62D778-FF42-080C-4FD17E1E58F2686E.jpg

5E6652D8-0B60-0678-FAE1F9533C0D525B.jpg
FORUM UZH
Das Bildungs­ und Forschungszent­rum FORUM UZH ist für die ganze Stadt von Bedeutung. Entsprechend hoch waren im Januar die Erwartungen an das Siegerprojekt aus dem interna­tionalen Architekturwettbewerb. Mittlerweile hat die UZH bereits die Phase «Vorprojekt» gestartet.
Mehr erfahren →

4 FRAGEN AN...
... Martin Neukom
Regierungsrat und Baudirektor des Kantons Zürich
Zum Interview →
5E6A7177-DC46-9A82-92C09A207EC0C053.jpg

5E7A1048-DAD7-0C45-8ADD6831FB3E69C3.jpg
DIALOGVERANSTALTUNG DER ETH ZÜRICH
Die ETH Zürich lädt zusammen mit den Quartiervereinen Fluntern, Oberstrass und Unterstrass ihre Nachbarinnen und Nachbarn zur Dialogveranstaltung ein, um über die anstehenden Bauprojekte im Zentrum zu informieren.
Mehr erfahren →

HGZZ
Geschäftsstelle Gebietsmanagement
Hochschulgebiet Zürich Zentrum

Neumühlequai 10
Postfach
8090 Zürich
Telefon: +41 43 259 28 78
E-Mail: info@hgzz.zh.ch

www.hgzz-zh.ch

Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken