Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
Logo HGZZ
Juni 2021

NEWS
LETTER
nr. 005
HOCHSCHULGEBIET
ZÜRICH
ZENTRUM

8CC7B039-BF77-DF18-35B5ED8F3BB7B535.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anwohnerinnen und Anwohner

Wir arbeiten weiter mit Hochdruck an unserem einzigartigen Wissens- und Gesundheitscluster, der Forschung, Lehre und Gesundheitsversorgung auf engstem Raum vereint. Dabei bleibt das 2018 vorgestellte Weissbuch der Kompass für alle Beteiligten, unsere Richtschnur für hohe städtebauliche und aussenräumliche Qualität im Hochschulgebiet Zürich Zentrum (HGZZ).

Neustes Beispiel für die stetige Umsetzung der anspruchsvollen Grundsätze und Prinzipien aus dem Weissbuch ist das originelle Siegerprojekt «Reservoir», welches den Wettbewerb für einen «Pavillon im Park» gewonnen hat. Es zeigt, wie der Übergang vom Strassenbereich zum heutigen Spitalpark stark aufgewertet und ein lebendiger Ort zum Verweilen werden kann. Dazu werden die Wasserhallen eines Trinkwasserreservoirs aus dem 19. Jahrhunderts umgenutzt.

Die Neubauten Campus MITTE1 und MITTE2 des Universitätsspitals und FORUM UZH der Universität sind auf Kurs und werden laufend weiterentwickelt. Dabei bleibt das Thema Nachhaltigkeit im HGZZ konsequent wichtig. Auf dem Dach des FORUM UZH sorgt eine geschickte Verbindung von Begrünung und Solaranlagen zu einer Verminderung von Wärmeverlusten und Hitzeinseleffekten. Beim USZ wird die Fassade des Campus MITTE1 rundum von Pflanzen umrankt, was ebenfalls positiv zur Regulierung des Stadtklimas beiträgt.

Zu guter Letzt ist die konsequente Schonung der Ressourcen auch ein wesentliches Merkmal des geplanten Zentrums für Zahnmedizin ZZM im erweiterten Gebiet des HGZZ. Hier wird ebenso auf eine Reduktion des Fussabdrucks gesetzt, unter anderem durch Holzbauweise, Dachbegrünung und Photovoltaikanlagen.

Falls Sie mehr zum HGZZ wissen möchten: Erfreulicherweise konnten wir unseren Inforaum an der Rämistrasse 78 wieder für Sie öffnen. Und im Internet sind wir immer für Sie da, unter hgzz.zh.ch.

Ich wünsche Ihnen eine gute Sommerzeit.

Freundliche Grüsse 

Peter E. Bodmer

Vorsitzender Steuerungsausschuss HGZZ



Peter_E_Bodmer

EIN GESTALTUNGSPLAN FÜR DAS CAREUM
Es sind nicht nur die grossen Bauprojekte von Universitätsspital, Universität und ETH Zürich, die das zukünftige Hochschulgebiet ausmachen und ihm ein neues Gesicht verleihen werden. Auch weitere Projekte im direkten Umfeld des Hochschulgebiets leisten einen Beitrag an das Angebot und die Aufenthaltsqualität im Quartier. Dazu zählt das Careum Bildungszentrum für Gesundheitsberufe.
Mehr erfahren →

0761AF0E-DF96-C7BE-75C0CC5E11E5FE1E.jpg
EIN UNKONVENTIONELLER TREFFPUNKT FÜR DAS HOCHSCHULGEBIET
Beim heutigen Spitalpark schlummert ein ehemaliges Trinkwasserreservoir im Untergrund. Dieses soll in der ersten Entwicklungsachse des HGZZ bis 2030 zu einem attraktiven Treffpunkt umfunktioniert werden.
Mehr erfahren →

DIE NOTFALLSTATION DER ZUKUNFT
Die Neubauten des Campus MITTE1 und MITTE2, die 2028 in Betrieb gehen, beherbergen unter anderem das Notfallzentrum des Universitätsspitals Zürich (USZ). Den Patientinnen und Patienten bietet die künftige Infrastruktur gewichtige Vorteile.
Mehr erfahren →
076F5AD2-EBD5-82A3-B09ECD8FE160A5B1.jpg

082C3E27-0DB0-CDFD-546A1855A4566A64.jpg
DACHBEGRÜNUNG UND PHOTOVOLTAIKANLAGEN AUF DEM FORUM UZH
Die Universität Zürich macht mit dem FORUM UZH und dem neuen Zentrum für Zahnmedizin einen grossen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Beide Vorhaben zeichnen sich durch einen nachhaltigen Umgang mit wirtschaftlichen und natürlichen Ressourcen aus.
Mehr erfahren →

4 FRAGEN AN...
... Michael Schaepman
Rektor der Universität Zürich
Zum Interview →
0821B01D-F2ED-5463-E0BA4BC9E6E5A095.jpg

HGZZ
Geschäftsstelle Gebietsmanagement
Hochschulgebiet Zürich Zentrum

Neumühlequai 10
Postfach
8090 Zürich
Telefon: +41 43 259 28 78
E-Mail: info@hgzz.zh.ch

www.hgzz-zh.ch

Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken